Stadtgemeinde Wolkersdorf im Weinviertel
2120 Wolkersdorf, Hauptstraße 28

Tel. 02245/2401-0, FAX: DW 49,
E-Mail: stadtamt@wolkersdorf.at

Wolkersdorf

Erste Besiedelung um 1050 durch den bayrischen Ministerialen Wolfger, älteste urkundliche Erwähnung des Ortes im Jahre 1187.
Vor den Toren der Großstadt gelegen, bewahrte Wolkersdorf stets seinen eigenständigen Charakter. Sein vielfältiges Kulturangebot, das hohe Bürgerengagement, die Freizeit- und Jugendeinrichtungen, der Weinbau sowie der nahtlose Übergang zur intakten Kulturlandschaft der Umgebung machen Wolkersdorf zu einer liebens- und lebenswerten Kleinstadt. Wichtiger Industriestandort mit florierendem Wirtschaftsleben. Idealer Ausgangspunkt für Rad- und Wandertouren ins Weinviertel.

Steckbrief

Einwohner  4.681
Ortsvorsteher Dipl.-HLFL-Ing. Josef Pleil

Flächenverteilung

Gesamtfläche 2.471,2 ha
Baufläche 42,59 ha
Weingärten 68,67 ha
Wald 1.566,86 ha
Landwirtschaft 671,15 ha
Gewässer 7,68 ha
Gärten 29,47 ha
Sonstige Fläche 84,78 ha

Tipps

Wasserschloss aus dem 11. Jhdt.
Pfarrkirche St. Margaretha
Dreifaltigkeitssäule
Geschäftsstraße mit Fußgängerzone
Eislaufplatz
Sommerbad
Sportplatz
Radwege
Veranstaltungszentrum Schloss Wolkersdorf
Sommerkulturwochen genuss•kultur•begegnung
Sommerkino
zahlreiche Veranstaltungen
Gasthäuser und Buschenschanken
****Hotel