Stadtgemeinde Wolkersdorf im Weinviertel
2120 Wolkersdorf, Hauptstraße 28

Tel. 02245/2401-0, FAX: DW 49,
E-Mail: stadtamt@wolkersdorf.at

Sommerkino

Zu den Highlights der Veranstaltungsreihe "genuss•kultur•begegnung" zählt zweifelsohne das Sommerkino! Drei Tage lang werden jedes Jahr im August  international bekannte und preisgekrönte Produktionen gezeigt.

Sommerkino 2020

EINTRITT FREI!

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „genuss.kultur.begegnung“ organisiert die Stadtgemeinde Wolkersdorf auch heuer ein Sommerkino.
Ab Einbruch der Dunkelheit (ca. 21:00 Uhr) werden vier Tage lang bei freiem Eintritt international bekannte und preisgekrönte Filmproduktionen gezeigt. Von Fr - So jeweils ab 19:00 Uhr kann man sich beim Dämmerschoppen und bei kulinarischen Köstlichkeiten schon auf den Filmabend einstimmen.

_________________________

Schlechtwettervariante:
Bei unsicherer Wetterlage enfällt der Dämmerschoppen. Die Filmvorführungen werden in die Schlossparkhalle Wolkersdorf, Kirschenallee 4 verlegt.
_________________________

PROGRAMM

Do 13. August - Jugendfilm in Kooperation mit you.best Mistelbach

2 1 . 0 0 ► Film: Margo's Spuren
Die geheimnisvolle Margo ist für Quentin das begehrenswerteste Mädchen an seiner Schule. Für eine Nacht wird Quentins Traum wahr und die beiden ziehen um die Häuser. Am nächsten Tag ist Margo verschwunden - aber nicht ohne versteckte Hinweise zu hinterlassen.

Fr 14. August

1 9 . 0 0 ► Musik: Florian Nentwich Duo feat. Melinda Stoika
Jazz, Soul, Funk, Pop
Egal ob Frank Sinatra, Billie Joel, oder Norah Jones
Die instrumentalen Arrangements, kombiniert mit gefühlvollen Duetten, sind der passende Appetizer für einen genussvollen Abend.

2 1 . 0 0 ► Film: König der Löwen (2019)
Der Disney-Zeichentrickklassiker begeisterte damals Kinder wie Eltern. Nun kommt das Remake in aufwendiger fotorealistischer Cinematographie-Technologie in die Kinos, um weitere Generationen zum Lachen und zum Weinen zu bringen.

Sa 15. August

1 9 . 0 0 ► Musik: Weinschenk-Seyr Quartett
Summergroove-Special
Von Swing über Pop, Chanson, Funk, R&B, Latin und Soul bis zu Boogie & Evergreens - ein prickelndes Crossover à la WEINSCHENK SEYR!

2 1 . 0 0 ► Film: Wie ich lernte, bei mir selbst Kind zu sein 
Die Verfilmung der gleichnamigen Erzählung von André Heller: Der zwölfjährige Paul Silberstein, Spross einer so mondänen wie geheimnisvollen altösterreichischen Dynastie, entdeckt im Österreich der späten 1950er Jahre die Macht der Liebe und des Humors, sowie seine sehr außergewöhnliche Begabung zum Gestalten eigener Wirklichkeiten.

So 16. August

1 9 . 0 0 ► Musik: Betty Semper & Alexander Blach Quartett
Rhythm & Blues, Funk & More 
Betty Semper lebt und arbeitet seit einigen Jahren in Wien und zählt u.a. zu den besten und authentischsten Blues-SängerInnen dieses Landes. 
Die ganze Bandbreite ihres Könnens reicht von Balladen über Soul-Funk bis hin zu Dance Floor.

2 1 . 0 0 ► Film: Love Machine 
Als der Musiker Georgy Hillmaier seinen Tiefpunkt erreicht, findet er seine wahre Berufung: Er wird Callboy und befriedigt die weibliche Kundschaft. Der Job ist lukrativ und alles läuft reibungslos, bis Georgy sich in seine Fahrlehrerin verliebt.

2020 Sommerkino Flyer.pdf
2020 Sommerkino Flyer
pdf-Format (ca. 848 KB)